Rezept08-Kartoffelbrot-Header-Bild

Kartoffelfladenbrot

vom Grill mit Bacon

Rezept05-Burger-Kasten

Legende-alle-Rezepte

Zubereitung
1. Kartoffeln kochen und zu Brei stampfen. Mehl in eine Schüssel geben, mit der Trockenhefe und dem Meersalz vermischen. 300 ml lauwarmes Wasser, gestampfte Kartoffeln, Honig sowie 6 EL Olivenöl zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche mindestens 5 Minuten kräftig durchkneten. Der Teig sollte geschmeidig sein und nicht kleben, sonst noch etwas Mehl unterarbeiten. Den Teig in eine leicht bemehlte Schüssel geben und an einem warmen Ort circa 45 Minuten zur doppelten Größe aufgehen lassen. Den Teig auf den RÖSLE Pizzastein geben und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz bestreuen, mit Bacon belegen.

2. RÖSLE Gusspfanne mit Olivenöl einstreichen. Teig in die Gusspfanne geben und auf dem Grillrost bei ca. 160 °C indirekter Hitze und geschlossenem Deckel 20 – 30 Minuten backen. Gerne auf das heiße Brot noch Parmesan reiben.

Zutaten
250 g Kartoffeln
500 g Weizenmehl
1 Packung Trockenhefe
1 TL Meersalz
1 EL Honig
12 Scheiben Bacon
80 ml Olivenöl
Parmesan nach Belieben

Rezept08-Kartoffelbrot-Header-Bild