Rezept04-Gemuesesuppe-Header-Bild

Geeiste Gemüsesuppe

mit Grilltomate und Röstbrot

Rezept05-Burger-Kasten

Legende-alle-Rezepte

ZUBEREITUNG
1. Paprika klein schneiden, in Olivenöl garen und kalt stellen. San-Marzano- oder andere reife aromatische Tomaten, Gurken und Peperoni waschen und putzen, Knoblauch enthäuten.
Dann alles mit der Gemüsebrühe, den gegarten Paprika und der Mayonnaise im Mixer zerkleinern und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Wenn es besonders fein sein soll und nicht stückig, durch ein Sieb passieren.

2. Kappe der Tomaten abschneiden. Tomaten salzen und pfeffern. Rosmarin- und Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Mit Paniermehl und Parmesan vermischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen, Olivenöl zugeben und gut verrühren. Auf die Tomaten geben. Tomaten in eine gusseiserne Pfanne stellen und im Grill bei indirekter hoher Hitze (circa 220 °C) mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten backen.

3. Ciabatta-Brot längs in Scheiben schneiden. Auf dem Grill von beiden Seiten rösten, dann mit einer Knoblauchzehe abreiben und zum Schluss mit Olivenöl beträufeln.

Zutaten
4 San-Marzano-Tomaten
(Flaschentomaten)
1 Knoblauchzehe
1 rote und 1 gelbe Paprika
½ Gurke
2 Peperoni
300 ml starke kalte Gemüsebrühe
3 EL Mayonnaise
Salz
Pfeffer
etwas Zitronensaft
4 große Tomaten
Salz
Pfeffer
5 EL Paniermehl
2 EL geriebener Parmesan
2 Stängel Rosmarin
2 Stängel glatte Petersilie
etwas Chili
6 EL Olivenöl
Ciabatta-Brot
1 Knoblauchzehe

Rezept04-Gemuesesuppe-Header-Bild